Die reguläre Anzahl entspricht dem Sitzkontingent, das für jedes Land im Verhältnis der dortigen deutschen Bevölkerung auf Basis von insgesamt 598 Sitzen ermittelt wird.