*Aus dem Anteil der ARD werden Gemeinschaftsaufagen und die Landesrundfunkanstalten finanziert.