Bis 2003 Stichtagsbefragung, ab 2006 Jahresdurchschnittswert. Ab 2012 erfolgt die Hochrechnung anhand der Bevölkerungsfortschreibung auf Basis des Zensus 2011. Die Ergebnisse sind nur eingeschränkt mit den Vorjahren vergleichbar.
 f 
in