Februar 2007: Durch einen separaten Beschluss wurde das ISAF-Mandat vorzeitig um Aufgaben der Luftaufklärung und 500 Soldaten erweitert. Diese Erweiterung wurde in die Folgemandate aufgenommen.